Sandfilter befüllen

Vor allem die Füllhöhe wissen viele nicht. Klicken Sie hier und erfahren alles dazu. Vor dem Befüllen des Kessels müssen Sie zuerst die unten sitzende . Hallo zusammen, morgen wird die Pumpe laufen.

Zunächst muß aber noch der Sand in den Kessel.

In der Bedienungsanleitung steht für den . Häufig werden alle Säcke in den Kessel befüllt – bitte auch die Aufschrift studieren! Sandfilter befüllen – schliessen – wiederin Betrieb. Das hat gute Gründe – sie sind preiswert und funktionieren sehr gut.

Allgemeine Hinweise sowie Ratschläge und Tipps zur Pumpe. Der Aufbau sowie die optimale. Montageempfehlung und Gebrauchsanleitung.

Filterballs in die Filteranlage füllen. Expertentipp für den Umgang beim Befüllen des Pools mit Brunnenwasser. Anschließend kann der Kessel mit Sand befüllt werden. Das optionale seitliche Mannloch kann die Entleerung und . Beachten Sie die anfallende Wassermenge.

Der große Vorteil liegt jedoch nicht beim Befüllen , sondern beim Tauschen des . Menge abhängig vom Modell, siehe . Der Pool wird mit Brunnenwasser befüllt. Inbetriebnahme muss der Vorfilter mit Wasser befüllt werden). Bei Kartuschenfiltern hält ein feinmaschiges Gewebe den Schmutz zurück. Sie sich, dass der Siebstern am Kesselboden mittig liegt.

Halten Sie das Rohr oben in der Mitte des Kessels fest, und füllen Sie den . Bevor der Pool wieder mit Wasser befüllt wird können Beckenboden und . Steinbach empfiehlt Ihnen, das Schwimmbecken keinesfalls mit Brunnenwasser zu befüllen ! Sie nun den beiliegenden Trichter mittig auf der Kesselöffnung und befüllen.

Pumpe mit Wasser füllen und den Pumpendeckel wieder festschrauben. Füllen Sie die Sandkammer halb mit Wasser an. Nach der Beckenreinigung kann der Pool nun mit Frischwasser befüllt werden.

Systemfilter bis zu den jeweiligen Überläufen mit Wasser befüllen und auf.